Widerrufsbelehrung Schillen & Friends

1. Vertragspartner: Die Firma Schillen & Friends, Höhenweg 2, A-9620 Hermagor, sind für alle in Ziff. 7 genannten Länder auszuführenden Bestellungen Ihr Vertragspartner.

 

2. Vertragsschluss: Die Präsentation unserer Waren im Internet stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Erst durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" geben Sie ein bindendes Angebot, das wir erst im Zeitpunkt der Warenauslieferung annehmen.

 

3. 14-tägiges Widerrufsrecht: Widerrufsrecht  Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.  Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Schillen & Friends, Höhenweg 2, 9620 Hermagor Tel. 0043/650/4356705, info@katharinahoferschillen.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware(n) wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware(n) zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Ware(n) unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware(n) vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware(n). Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware(n) nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

Eigentumsvorbehalt: Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Geraten Sie mit der Zahlung länger als 14 Tage in Verzug, haben wir das Recht, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzufordern

Das nachfolgende Widerrufsrecht besteht nicht, wenn die von Ihnen bestellte Ware für Ihre eigene gewerbliche oder selbstständige berufliche Tätigkeit verwendet werden soll. Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

 

Preise, Liefer- und Zahlungsbedingungen:

4. Preise: Alle Preise in Euro (€) enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer 19% (Bücher 7%). Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

 

5. Liefer- und Zahlungsbedingungen: Wir liefern in der Regel innerhalb Deutschlands per Post in ca. 1-2 Werktagen aus. Die Ware ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt ohne Abzüge zur Zahlung fällig. Die Verfügbarkeit des gewählten Artikels wird auf der Produktseite angezeigt. Allerdings ist der Zeitpunkt der Auslieferung davon abhängig, ob das gewählte Produkt (Einzelexemplar) am Lager ist. Bei Lieferverzug werden Sie per E-Mail oder auf einem separaten Lieferschein informiert. Wir liefern die Ware gemäß den mit Ihnen getroffenen Vereinbarungen. Anfallende Versandkosten sind jeweils bei der Produktbeschreibung aufgeführt und werden von uns gesondert auf der Rechnung ausgewiesen. Die Zahlung der innerhalb von Deutschland gelieferten Ware erfolgt nach Ihrer Wahl mittels Banküberweisung nach Rechnungsstellung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns entsprechender Bonität vorbehalten, Bestellungen gegebenenfalls nur gegen Vorauskasse auszuliefern. Lieferungen ins Ausland, auch nach Österreich und in die Schweiz, erfolgen grundsätzlich nur nach Vorkasse. Bitte leisten Sie alle Zahlungen nur an uns. Bei Zahlungseingängen ohne Angabe der Kundennummer gehen daraus resultierende verspätete Gutschriften oder Falschbuchungen zu Ihren Lasten.

 

6. Gewährleistung: Angaben, Zeichnungen, Abbildungen, technische Daten, Gewichts-, Maß- und Leistungsbeschreibungen, die in Prospekten, Katalogen, Rundschreiben, Anzeigen oder Preislisten enthalten sind, haben rein informatorischen Charakter. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben. Hinsichtlich der Art und des Umfangs der Lieferung sind allein die in der Auftragsbestätigung enthaltenen Angaben ausschlaggebend. Soweit ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, sind Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern. Garantie für alle Sendungen. Wenn trotz unserer Spezialverpackungen Transportschäden auftreten, bitte diese unverzüglich durch den Zusteller aufnehmen und bestätigen lassen. Es können dann bei uns sofort Ersatzlieferungsansprüche geltend gemacht werden. Die Verjährungsfrist von Gewährleistungsansprüchen für die gelieferte Ware beträgt 2 Jahre ab Erhalt der Ware.

 

7. Haftungsbeschränkung: Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haften wir lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen (z.B. dem Zustelldienst) beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

 

8. Schlussbestimmungen: Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses. Es gilt das Recht Österreichs unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben. Sofern Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben oder nach Vertragsschluss Ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen oder Ihr Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Sitz unseres Unternehmens in München. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragsparteien einvernehmlich durch eine solche Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise am nächsten kommt. Die vorstehende Regelung gilt entsprechend bei Regelungslücken.

Allgemeine Geschäftsbedingungen Schillen & Friends

Vertragspartner: Wir, die Firma Schillen & Friends, Höhenweg 2, A-9620 Hermagor, sind für alle in Ziff. 7 genannten Länder auszuführenden Bestellungen Ihr Vertragspartner.

Vertragsschluss: Die Präsentation unserer Waren im Internet stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Erst durch Anklicken des Buttons "Zahlungspflichtig bestellen" geben Sie ein bindendes Angebot, das wir erst im Zeitpunkt der Warenauslieferung annehmen. 14-tägiges.

 

Widerrufsrecht: Widerrufsrecht  Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.  Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Schillen & Friends, Höhenweg 2, 9620 Hermagor Tel. 0043/650/4356705, info@katharinahoferschillen.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Ware(n) wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Ware(n) zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Ware(n) unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Ware(n) vor Ablauf der Frist von 14 Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware(n). Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Ware(n) nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

Eigentumsvorbehalt:
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Geraten Sie mit der Zahlung länger als 14 Tage in Verzug, haben wir das Recht, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware zurückzufordern

Das nachfolgende Widerrufsrecht besteht nicht, wenn die von Ihnen bestellte Ware für Ihre eigene gewerbliche oder selbstständige berufliche Tätigkeit verwendet werden soll. Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

Preise, Liefer- und Zahlungsbedingungen:

4. Preise: Alle Preise in Euro (€) enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer 19% (Bücher 7%). Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

5. Liefer- und Zahlungsbedingungen: Wir liefern in der Regel innerhalb Deutschlands per Post in ca. 1-2 Werktagen aus. Die Ware ist innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt ohne Abzüge zur Zahlung fällig. Die Verfügbarkeit des gewählten Artikels wird auf der Produktseite angezeigt. Allerdings ist der Zeitpunkt der Auslieferung davon abhängig, ob das gewählte Produkt (Einzelexemplar) am Lager ist. Bei Lieferverzug werden Sie per E-Mail oder auf einem separaten Lieferschein informiert. Wir liefern die Ware gemäß den mit Ihnen getroffenen Vereinbarungen. Anfallende Versandkosten sind jeweils bei der Produktbeschreibung aufgeführt und werden von uns gesondert auf der Rechnung ausgewiesen. Die Zahlung der innerhalb von Deutschland gelieferten Ware erfolgt nach Ihrer Wahl mittels Banküberweisung nach Rechnungsstellung. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir uns entsprechender Bonität vorbehalten, Bestellungen gegebenenfalls nur gegen Vorauskasse auszuliefern. Lieferungen ins Ausland, auch nach Österreich und in die Schweiz, erfolgen grundsätzlich nur nach Vorkasse. Bitte leisten Sie alle Zahlungen nur an uns. Bei Zahlungseingängen ohne Angabe der Kundennummer gehen daraus resultierende verspätete Gutschriften oder Falschbuchungen zu Ihren Lasten.

6. Gewährleistung: Angaben, Zeichnungen, Abbildungen, technische Daten, Gewichts-, Maß- und Leistungsbeschreibungen, die in Prospekten, Katalogen, Rundschreiben, Anzeigen oder Preislisten enthalten sind, haben rein informatorischen Charakter. Wir übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Angaben. Hinsichtlich der Art und des Umfangs der Lieferung sind allein die in der Auftragsbestätigung enthaltenen Angaben ausschlaggebend. Soweit ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, sind Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern. Garantie für alle Sendungen. Wenn trotz unserer Spezialverpackungen Transportschäden auftreten, bitte diese unverzüglich durch den Zusteller aufnehmen und bestätigen lassen. Es können dann bei uns sofort Ersatzlieferungsansprüche geltend gemacht werden. Die Verjährungsfrist von Gewährleistungsansprüchen für die gelieferte Ware beträgt 2 Jahre ab Erhalt der Ware.

7. Haftungsbeschränkung: Für andere als durch Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit entstehende Schäden haften wir lediglich, soweit diese auf vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Handeln oder auf schuldhafter Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht durch uns oder unsere Erfüllungsgehilfen (z.B. dem Zustelldienst) beruhen. Eine darüber hinausgehende Haftung auf Schadensersatz ist ausgeschlossen. Die Bestimmungen des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

8. Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir verlinken auf eine fremde Seite im besten Wissen und Gewissen, dass diese keine rechtswidrigen Inhalte zum Zeitpunkt der Verlinkung bietet. Wir entfernen den Link dorthin unverzüglich, wenn wir erfahren, dass auf der verlinkten Seite rechtswidrige Inhalte oder Tätigkeiten angeboten, beschrieben, beworben oder ähnliches werden.

9. Schlussbestimmungen: Änderungen oder Ergänzungen dieser Geschäftsbedingungen bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für die Aufhebung dieses Schriftformerfordernisses. Es gilt das Recht Österreichs unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Unberührt bleiben zwingende Bestimmungen des Staates, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben. Sofern Sie keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben oder nach Vertragsschluss Ihren Wohnsitz ins Ausland verlegen oder Ihr Wohnsitz zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten der Sitz unseres Unternehmens in München. Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so wird hierdurch der Vertrag im Übrigen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung wird von den Vertragsparteien einvernehmlich durch eine solche Bestimmung ersetzt, welche dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung in rechtswirksamer Weise am nächsten kommt. Die vorstehende Regelung gilt entsprechend bei Regelungslücken.

© 2019 Schillen & Friends

logo_audit_berufundfamilie_neu_2.png

Working Mom - Autorin - Die Mami-Challenge - Perfektionismus - Expertin für Work-Life-Balance - Speakerin - Vortragende - familienbewusste Personalpolitik - Seminare Work-Life-Balance - Keynote-Speakerin - Ratgeberin für die Work-Life-Balance - Vorträge Work-Life-Balance - Seminare für Frauen - Inhouse-Schulungen - Vereinbarkeit Beruf und Familie, Beruf und Familie